Gästebuch

Besucher, Teilnehmer und Gäste

Wir freuen uns über nette Nachrichten oder Anregungen für uns!


Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 48 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 >


Maria I. Walz hat am 04.10.2011 10:38:27 geschrieben :

Molekularer Kochkurs vom 01.10.2011
Mein Lebensgefährte kann es gar nicht erwarten, die Fotos und Rezepte zu bekommen. Er hat sehr von diesen Kurs geschwärmt. Somit war mein Weihnachtsgeschen und ihr Kurs ein voller Erfolg.

Ich möchte mich bei ihnen bedanken und wünsche ihnen für ihren Kurs weiterhin viel Erfolg.
 
Kommentar: Hallo Frau Walz,

das freut mich aber sehr!
Vielen Dank
P.Bartels Weinschneider

Manuela, Klaus hat am 05.04.2011 13:07:42 geschrieben :

Molekularer Kochkurs 24.03.2011
Es war ein Erlebnis, würde es jedem empfehlen - ein Tanz der Moleküle
 
Kommentar: Schön das Es Dir gefallen hat!
Vielen Dank für die nette Bewertung!

Dr. Andreas van den Eikel, LL.M. hat am 07.03.2011 15:40:34 geschrieben :

Molekularer Kochkurs vom 17.02.2011
Liebe Peggy,

vielen Dank für die E-Mail, die guten und schön aufbereiteten Unterlagen und den netten Kochkurs.

Eine positive Bewertung bei myday habe ich bereits abgegeben.

Bitte sagen Sie auch Dank an die Fotografin, deren Bilder sehr gelungen sind.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwalt
 
Kommentar: Sehr geehrter Herr Dr. Andreas van den Eikel, LL.M.,
vielen Dank für die netten Worte, schön das Ihnen unser Kochkurs gefallen hat.
Wir sind auch in jeglicher Hinsicht bemüht, dass diese Kochkurse etwas ganz Besonderes werden.

Theo Meiers hat am 24.02.2011 15:30:34 geschrieben :

Molekularer Kochkurs 20.01.2011
Ich habe am 19.01.2011 spontan an einem Kochkurs in der Kochschule Friedrich mit Frau Bartels-Weinschneider teilgenommen.

Es wurde ein ziemlich breites Spektrum von molekularen Verfahren dargeboten. Neben Sphärisierung, Gelifikation, Emulsifikation wurde auch noch mit Trockeneis und mit Rauch gekocht. Neben Spritzen, Schöpflöffeln kamen auch spezieller Schäumer (quasi eine kleine Aquariumpumpe) und eine Smoking Gun (quasi eine Rauch blasende Shisha) zum Einsatz.
Lediglich Sous Vide (Niedrigtemperaturverfahren) und Destillation blieben draussen vor und wären wohl auch im vorgegebenen Zeiträumen nicht zu schaffen gewesen.

Außerdem erfordert molekulare Küche für die geeigente Präsentation der Showeffekte spezielles Geschirr, was man neben den Zutaten vorhalten sollte.
Die peinliche Einhaltung der Rezepturen, die Kontrolle der Umweltbedingungen (Termperatur, ph-Gehalt der Rezeptur, Konsistenz und Reinheit der Rohmasse) sind entscheidend für die Erreichung des gewünschten Resultats.

Insgesamt ein sehr interessanter Abend.
 
Kommentar: Hallo Herr Maier,
ich muss Ihnen ein Kompliment machen, es gefällt mir, wie Sie den Kurs beschrieben haben.
Zudem muss ich Ihnen recht geben Sous Vide und Destillation konnte nun wirklich nicht integriert werden denn dann würde solch ein molekularer Kochkurs ja mindestens 2 Stunden länger dauern.
Schön das Ich Ihnen einiges zeigen konnte.
Viel Spaß mit den Fotos und den Rezepten

Weronika hat am 19.02.2011 10:36:29 geschrieben :

Molekularer Kochkurs 17.02.2011
Liebe Peggy,

noch mal vielen Dank. Dein Kurs fand ich sehr spannend.
Ich habe mich auch sehr gut dabei amüsiert.

Liebe Grüße
Weronika
 
Kommentar: Schön das Ihr Spaß hattet.
Liebe Grüße
Peggy

Marc Elsner hat am 19.02.2011 10:34:39 geschrieben :

Molekularer Kochkurs 20.01.2011
Vielen Dank, Peggy!

Der Abend wird mir noch lange in Erinnerung bleiben.

Schöne Grüße
Marc Elsner
 
Kommentar: Hallo Marc,

vielen Dank für diesen netten Eintrag in unser Gästebuch
Viele Grüße Peggy

Krock (Homepage) hat am 19.12.2010 13:06:10 geschrieben :

Letzter Kochkurs
Sehr geehrte Frau Bartels Weinschneider,

wir möchten uns auf diesen Weg noch einmal ausdrücklich bei Ihnen für diesen wunderschönen Abend bedanken.
Was wir bei Ihnen erfahren durften, war nicht nur trockene Chemie, sondern aufregende Kochtechniken für besondere Speisen, die nicht nur gut aussahen und sehr effektvoll waren, sondern auch noch besonders gut schmeckten. Besonders erwähnenswert sind die Tipps und Tricks für den Hausgebrauch, die Sie uns mit an die Hand gegeben haben.
Das war ein ganz besonderes Geschenk, welches uns dank Ihrer Fotos und Rezepte, noch lange in Erinnerung bleiben wird.
Vielen Dank
Familie Krock
 
Kommentar: Hallo Herr Krock,

schön das Es Ihnen gefallen hat und vielen Dank für ihren Mut sich als Erster in unser Gästebuch einzutragen.
Ich wünsche Ihnen noch viele Experimente und sollten Fragen auftauchen so stehe ich Ihnen und Ihrer Frau gerne weiterhin mit Rat und Tat zur Seite.
Ich verbleibe mit freundlichen Grüßen.
Peggy Bartels Weinschneider

System hat am 06.09.2010 15:25:17 geschrieben :

Willkommen
Willkommen in meinem Gästebuch. Über Einträge würde ich mich sehr freuen.
 

< 1 2 3 4 5 >

Kochschmiede GbR, Inhaber: Christian Bartels; Gunnar Weinschneider Kochschmiede mit Molekularen Kochkurse²: Herbert-Baum-Str. 5, 13088 Berlin Ansprechpartner: Gräfin von Montfort; Peggy Bartels Tel: +49 15233701771; Fax:03212 563 84 27; E-Mail.:molekulare-kochkurse@email.de Steuernummer: 064/151/05604 Bürozeiten: Di., Mi., Do., Fr., Sa., von 10:00 - 14:00 Uhr, So. und Mo geschlossen

Nach oben